Hallo Besucher!!!schliessen
Um alles auf unserer Seite nutzen zu können, musst Du angemeldet oder registriert sein. Du musst von einem Admin freigeschalten werden, um Kommentier Funktionen nutzen zu können.
zur Registration!
Name:
Passwort:
Regist. Passwort Lost?
Home » Forum » Clan - Allgemein » World News » Gerüchteküche

Gerüchteküche

 
Forum » Clan - Allgemein » World News » Gerüchteküche


Author Nachricht
Gichti


Next Level bei 400 Posts

Beiträge: 343


User Pic
Dabei seit: 20.07.2016
Letzter Login:
28.02.2017 - 15:23
# 15. Februar 2017 - 12:24   melden         zitieren


Hier dreht sich alles um die wildesten Gerüchte was Spiele, Konsolen & Software angeht.



Wenn ihr was hört, schreibt es hier rein, damit alle anderen auch an den Gerüchte teilnehmen & darüber diskutieren können!





Private Nachricht an den User senden
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit Ausdrücklich von dem von Gichti am 15. Februar 2017 - 12:24 Uhr verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung
Author Nachricht
Gichti


Next Level bei 400 Posts

Beiträge: 343


User Pic
Dabei seit: 20.07.2016
Letzter Login:
28.02.2017 - 15:23
# 15. Februar 2017 - 12:36   melden         zitieren


Hinweis auf Watch Dogs 3 bei Watch Dogs 2 aufgetaucht!




Im letzten Update, Update 1.1, von Watch Dogs 2 durch Ubisoft, gibts es nun eine erweiterte Endsequenz. In der neuen Endsequenz wird ein dritter Teil der Watch Dogs Reihe angedeutet, welcher sogar in London, der Hauptstadt Englands, stattfinden soll.

Laut der Seite PlayNation.de sieht man in der Endsequenz folgendes:

 Zitat
In der erwähnten Endsequenz werdet ihr Zeugen einer Funkübertragung, in der von mehreren Dedsec-Splittergruppen die Rede ist, die sich auf sämtliche Kontinente der Welt ausbreiten. Zwei Männer unterhalten sich über diesen Clip der Dedsec, in dem die Hacker-Gruppe die bisherigen Erfolge gegen das Überwachsungssystem ctOS feiert. Allerdings dauert der Kampf für Privatsphäre und Datensicherheit an. Der Clip endet mit der Aufforderung sich der Gruppe anzuschließen.


Nun geht man also davon aus, dass die Geschichte von Watch Dogs 2 im kommenden Nachfolger weitergehen soll. Bei einer Investorenkonferenz gab Ubisoft an, dass man Watch Dogs als ein Franchise sieht, an dem gern weiterhin festhalten möchte.
Sieht also ganz so aus, als hätte man etwas bei Titeln wie GTA abgeguckt & findet diese Idee wirklich schön. Warum auch nicht? Watch Dogs hat sicherlich genug Geschichte & vielfalt zu bieten, um ein Erfolgreiches Franchise zu werden.

Natürlich kann man sagen, es ist alles nur ein Gerücht & man sieht Sachen, die nicht da sind, aber Ubisoft selbst äußerte sich schon vorher zu diesem Thema:

"Wir sind wahnsinnig glücklich mit der positiven Rezeption von Watch Dogs 2 durch Kritiker und Spieler, das sollte dem langfristigen Erfolg des Spiels helfen". Es gäbe einen Trend, dass dass "hochqualitative Spiele einen größeren, längerfristigen Erfolg haben, während sich positive Kritiken und Mundpropaganda verbreiten."

Wie so oft am Ende, bleibt uns also nichts anderes übrig als abzuwarten & weiterhin auf neue Gerüchte zu warten.


Text von Gichti mit Zitat & Quellen von PlayNation.de





Private Nachricht an den User senden
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit Ausdrücklich von dem von Gichti am 15. Februar 2017 - 12:36 Uhr verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung
Author Nachricht
Monk


Next Level bei 10 Posts

Beiträge: 6


User Pic
Dabei seit: 17.01.2017
Letzter Login:
28.02.2017 - 15:27
# 23. Februar 2017 - 16:28   melden         zitieren


Gerüchte über einen neuen Overwatch Helden!




Erst kürzlich wurde bekannt gegeben das der 24. Held nicht Doomfist sein wird, mit einem Interview wurde Efi eingeführt und hat die Gerüchteküche wieder angefeuert. Schnell stellte sich aber heraus das Efi mit ihren 11-Jahren, nicht die neue Heldin sein kann.

Durch verschiedene Hinweise, vorallem in Sombra's Netz.
Das Hexagon welches "Doomfist" und "Numbani" verbindet, stellt ein vierbeinigen Roboter da, welcher der nächste Held in Overwatch sein soll.

Dieses Gerücht wird zusätzlich von einem 4Chan-Leak gestärkt, aus dem hervorgeht das der nächste Held ein Weiblicher Omnic mit 4 Beinen und dem Codenamen "Anchora" sein wird.

Die Hinweise häufen sich und spätestens ab diesem Bild zeigt sich die möglichkeit für solch einen Helden.

Aus/Ein-klappen Information und Bilder aus folgenen Seiten:



Zuletzt modifiziert von Monk am 23.02.2017 - 16:30:18
Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit Ausdrücklich von dem von Monk am 23. Februar 2017 - 16:28 Uhr verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung
Author Nachricht
Gichti


Next Level bei 400 Posts

Beiträge: 343


User Pic
Dabei seit: 20.07.2016
Letzter Login:
28.02.2017 - 15:23
# 23. Februar 2017 - 16:47   melden         zitieren


Kommt bald Diablo 4??




Diablo, wer kennt es nicht. Erst kürzlich habe ich es kennen & lieben gelernt. Nun, scheint es so als käme der nächste Teil auf uns zu, oder vielleicht ist er auch gerade erst in Produktion.
Entwickler von Diablo & Diablo 2 David Brevik sagte nämlich in einem Inverview, das es ihm sehr viel bedeuten würde, wenn er wieder an einem neuen Teil mitarbeiten könnte.

Dies war natürlich der Startschuss für dieses aufregene Gerücht & auch ich persönlich hoffe, dass wir bald mehr über ein vielleicht neues Diablo erfahren werden.

Haltet also die Ohren offen!


Text von Gichti mit Quelle von GamesAktuell.de





Private Nachricht an den User senden
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit Ausdrücklich von dem von Gichti am 23. Februar 2017 - 16:47 Uhr verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung
Author Nachricht
Gichti


Next Level bei 400 Posts

Beiträge: 343


User Pic
Dabei seit: 20.07.2016
Letzter Login:
28.02.2017 - 15:23
# 27. Februar 2017 - 09:31   melden         zitieren


Gibt es bald den Zombie-Modus für Battlefield 1?




Bisher war es für einige Spieler, die wohl eher CoD spielen sollten, ein Wunschgedanke, dass es einen Zombie-Modus in Battlefield geben würde. Natürlich ist es schönes für manche, hunderte Zombies abzuschlachten, weil einem normale Menschen nicht mehr reichen. Dennoch wäre es nicht üblich für ein Battlefield Spiel, denn diese sind bisher immer eher Rehalitätsnahe Spiele gewesen.

Dennoch geht momentan das Gerücht um, dass man auf einem Testserver auf der Map "Fort de Vaux" einige Geräusche vernommen haben, die genau auf diese Existenz der Zombies hinweisen! Natürlich bleibt das alles bisher ein Gerücht, Spieler aller Art sind dabei geteilter Meinung & ausserdem ist aus den bisherigen Infos zum kommenden DLC nichts darüber bekannt.

Es gibt dennoch ein Video, welches die Existenz der Zombies beweisen soll, was ihr davon haltet, ist Ansichtssache. Am Ende bleibt wie immer nur: Abwarten & Tee trinken!

Beweis für den Zombie-Modus:



Text von Gichti mit Quelle von buffed.de





Private Nachricht an den User senden
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit Ausdrücklich von dem von Gichti am 27. Februar 2017 - 09:31 Uhr verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung
Forum » Clan - Allgemein » World News » Gerüchteküche